Allgemein Freie Hochzeitszeremonie Freie Trauung

Freie Trauung im Schloss Waldenburg

Freie Trauung im Schloss Waldenburg

Steffi und Toni, 18.8.

Mein Brautpaar Steffi und Toni hat definitiv den Platz des „ungewöhnlichsten Einzugs“ erworben.

Beide sind sehr jung und hatten eine außergewöhnliche Kennenlerngeschichte und wir hatten schon außerordentlich Spaß bei unserem Kennenlerntreffen.

Entsprechend freute ich mich auf die Trauung der Beiden, zumal etwas anders war wie bei den sonstigen Hochzeiten: Normalerweise steht der Bräutigam vorne und nimmt seine Braut in Empfang. In diesem Fall jedoch zog erst der Bräutigam ein mit seiner Mutter zu „Highway to hell“ von AC/DC und dann wurde die Braut herein geführt. Die Trauung hat riesig Spaß gemacht, die Sängerin war toll und meine Braut war zwischendurch so gerührt, dass auch mir fast die Tränen kamen.

Wunderschön und unvergessen!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.